Angebote zu "Neun" (9 Treffer)

Sãœddeutscher Musikverlag Neun Portugiesische S...
€ 16.40
Angebot
€ 15.50 *
zzgl. € 4.79 Versand

Reihe : Organa Hispanica, Heft 2Ausgabe : SpielpartiturHerausgeber: Doderer, GerhardEinband : geheftetInstrumentierung : Orgel, Cembalo, KlavierJoao de Sousa Carvalho: 2 SonatenAnonyme: 3 ToccatenAnonymus: MenuettFrancisco Xavier Baptista: MenuettJoao Cordeiro da Silva:MenuettFrei Manuel de Santo Elias: Menuett

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Edition Breitkopf Kluge Manfred - Neun Choralvo...
€ 11.10
Angebot
€ 10.50 *
zzgl. € 4.79 Versand

Composer : Kluge, ManfredInstrumentation : Org

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Cornetto Kerll J.c. - Neun Orgelwerke - Orgue
€ 13.00
Angebot
€ 12.35 *
zzgl. € 4.79 Versand

Johann Caspar Kerll (1627-1693): Neun Orgelwerke: Toccaten, Präludien etc. (Im Anhang Toccata von J.B. Moggi und Variatio primi toni von F. L. Haydt) aus dem Neresheimer Orgelbuch

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Barenreiter Orgelmusik Zur Weihnachtszeit Ii - ...
€ 31.60
Angebot
€ 30.00 *
zzgl. € 4.79 Versand

Edition : CollectionEditor : Rockstroh, AndreasBinding : paperboundInstrumentation : OrganVorwortAdvent:Karl Wolfrum: Choralvorspiel aus op. 19: ´Macht hoch die Tür´Alfred Grundmann: Aus ´Zehn längere Choralvorspiele´ op. 2: ´Machthoch die Tür´Karl Wolfrum: Choralvorspiel aus op. 17: ´Nun komm, der HeidenHeiland´Theophil Forchhammer: Aus ´Zehn Nachspiele über Choralmotive´ op. 30:´Nun komm, der Heiden Heiland´Arnold Joseph Monar: Aus ´20 Orgelstücke über deutsche Kirchenlieder´op. 25: ´O Heiland, reiß die Himmel auf´Weihnachten:Carl Piutti: Aus ´Fünf Charakterstücke´ op. 6: ´Auf Weihnacht´Arnold Joseph Monar: Choralvorspiel über ´Es ist ein Ros entsprungen´Adalbert Überlée: Aus der Orgelsonate F-Dur: PastoraleKarl Wolfrum: Choralvorspiel aus op. 18: ´Fröhlich soll mein Herzespringen´Wilhelm Rudnick: Pastorale aus op. 142Paul Blumenthal: Choralvorspiel op. 89,3: ´Gelobet seist du, JesuChrist´Alfred Grundmann: Choralvorspiel op. 2: ´Gelobet seist du, JesuChrist´Georg Riemenschneider: Aus ´Orgelstücke´ op. 51: ´An der Krippe´Aus ´Der Cantus firmus auf der Orgel´ op. 22:´ Ich steh an deinerKrippen hier´Heinrich von Herzogenberg: ´Hirtenmusik´ aus dem Kirchen-Oratorium´Die Geburt Christi´ op. 90Karl Wolfrum: Choralvorspiel aus op. 19: ´Kommt und laßt uns Christusehren´Gustav Merk: Festvorspiel aus op. 4 über ´Lobt Gott, ihr Christen allegleich´Wilhelm Volckmar: Aus ´Vorspiele für die Orgel´ op. 205: ´Lobt Gott,ihr Christen alle gleich´Albert Therig: Aus ´Präludienbuch´ op. 9: ´Nun singet und seid froh´Arnold Joseph Monar: Aus ´12 Festvorspiele´, Trio über ´Nun singet undseid froh´Johannes Diebold: Fantasie und Nachspiel op. 43 über ´O du fröhliche´Gustav Merk: Choralvorspiel über ´O du fröhliche´Willy Herrmann: Festpostludium über ´O du fröhliche´Paul Blumenthal: Aus ´Neun Festvorspiele´ op. 89: ´Vom Himmel hoch, dakomm ich her´Albrecht Hänlein: Weihnachtspastorale über ´Vom Himmel hoch, da kommich her´Imannuel Faißt: Fuge über ´Vom Himmel hoch, da komm ich her´Johannes Plag: Trio über ´Zu Bethlehem geboren´Johann Georg Herzog: Weihnachtssonate op. 62,2, 1. SatzBiographische Notizen

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Auferstehungshistorie Swv 50
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die im Jahr 1623 entstandene Historia der frölichen und Siegreichen Aufferstehung unsers einigen Erlösers und Seligmachers Jesu Christi SWV 50 ist ohne Einschränkung zu den Hauptwerken von Heinrich Schütz (1585-1672) zu zählen. Trotz denkbar beschränkter Mittel (maximal neun Sänger, vier Streicher und Orgel - mehr schreibt Schütz nicht vor) gelingt dem Komponisten hier eine ungemein intensive musikalische Umsetzung der Auferstehungsgeschichte. Auch die übrigen vier Werke der Einspielung verweisen auf das Osterfest. Die Aufnahme eröffnet den Reigen musikalischer Höhepunkte im Jubiläumsjahr von Sigiswald Kuijken, der seinen 75. Geburtstag feiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Electro Harmonix C9 Organ Machine
€ 263.00
Angebot
€ 219.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die neue C9 Orgel Maschine springt von der revolutionären B9, um eine weitere reiche Ader von klassischem Gold abzubauen und bietet den Spielern neun weitere definitive Orgel- und Keyboard-Sounds. Der C9 verwandelt Ihr Instrument in eine überzeugende Ganzkörper-, Elektro- oder Vintage-Elektronik-Tastatur. Für jedes gewählte Preset bietet es außerdem eine präzise Kontrolle über wichtige Elemente des Klangfingerabdrucks wie perkussives Klicken, Modulation, Attack / Sustain, Deichseleinstellung oder Hochfrequenzinhalt. Mischen Sie Ihr trockenes Signal, um schöne Ebenen zu erstellen. Liebhaber von klassischer Orgel und Keyboard freuen sich! Schnelle Spezifikationen - Verwandle den Ton einer Gitarre oder Tastatur - 9 Presets, die fein abgestimmt wurden, um einige der beliebtesten und klassischen Orgel- und Keyboardtöne zu emulieren, die jemals aufgenommen wurden - Bietet Kontrolle über perkussive Attack-Level, Modulationsgeschwindigkeit, Orgel und trockenes Volumen - Robust und einfach zu bedienen - Verwenden Sie zusammen mit dem B9 für zwei Tastaturmöglichkeiten! - EHX 9.6DC-200 Netzteil enthalten - Abmessungen in Zoll: 4,0 (B) x 4,75 (l) x 2,25 (h) - Abmessungen in mm: 102 (B) x 121 (L) x 89 (H)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Sämtliche Orgelwerke
€ 28.50 *
ggf. zzgl. Versand

Seit der 1892 posthum veröffentlichten Erstausgabe erscheint César Francks ´´L´´Organiste´´ betitelte Sammlung von Stücken für Orgel oder Harmonium mit der Ausgabe der Wiener Urtext Edition zum ersten Mal in einer Neuausgabe. Der Notentext fußt auf der autographen Stichvorlage von 1890, deren 59 Stücke um vier weitere ergänzt werden, die Franck zwar für die Sammlung vorgesehen, aber nicht mehr ins Reine geschrieben hatte. Die einzelnen Stücke gruppieren sich in neun, nach Tonarten geordneten Zyklen aus je sechs Magnificat-Versetten und je einem größeren Offertoire bzw. Sortie. Die klanglich wie harmonisch reizvollen Kompositionen bereichern das Orgelrepertoire der französischen Spätromantik und eignen sich gleichermaßen für Liturgie, Unterricht und Konzert. Schwierigkeitsgrad: 2-3

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
KBW-Mitglied
€ 15.74 *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: Ulla Schmidt, Reinhard Bütikofer, Franz Wittenbrink, Winfried Kretschmann, Gerd Koenen, Joscha Schmierer, Helga Rosenbaum, Gerhard Härdle, Hans-Jörg Hager, Annemarie Nikolaus, Christiane Schneider, Hermann Kuhn, Matthias Tomczak, Hans-Ludwig Kröber, Rainer Kessler, Frieder Nake, Sven Regener, Götz Rohwer, Krista Sager, Dieter Mützelburg, Barbara Gentikow, Willfried Maier, Martin Fochler, Franz Dick, Ralf Fücks, Norbert Roske, Hans Meyer, Flora Veit-Wild, Eberhard Kempf, Adelheid Biesecker, Dietrich Hildebrandt, Jörg Detjen, Victor Pfaff, Klaus Möhle, Bernhard Peters, Winfried Nachtwei, Hartmut Barth-Engelbart, Lutz Plümer, Günther Jacob, Ursula Lötzer, Horst Löchel, Harm Bengen, Georg Duffner, Benno Ennker, Wilfried Voigt. Auszug: Franz Wittenbrink ( 25. August 1948 in Bad Bentheim, Niedersachsen) ist ein deutscher Arrangeur, Komponist, Dirigent, Regisseur und Pianist. Wittenbrink wuchs als sechstes von dreizehn Kindern einer streng katholischen Bauunternehmer-Familie aus Bad Bentheim auf; er ist ein Neffe des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Alfons Goppel. Mit neun Jahren kam er in das Musikinternat der Regensburger Domspatzen. Dort erhielt er Unterricht in Klavier, Violoncello, Orgel, Trompete, Tonsatz und Kontrapunkt. Nach dem Abitur rebellierte er gegen sein konservatives Umfeld. Er studierte Soziologie in Mannheim und Heidelberg und engagierte sich im SDS (Sozialistischer Deutscher Studentenbund), für den er 1969/70 in das Studentenparlament und den AStA der Universität (WH) Mannheim gewählt wurde. Er war Mitbegründer des KBW (Kommunistischer Bund Westdeutschland) in Heidelberg, für den er 1976 erfolglos bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Mannheim I (mit der Berufsbezeichnung Fahrer) kandidiert. Nach seinem Ausschluss aus dem KBW im Jahr 1981 folgen Lehren als Klavierbauer und Maschinenschlosser, sowie die Arbeit als Müllfahrer, Fernfahrer und Drucker. Erst mit über dreißig Jahren kehrte er Anfang der 80er Jahre als Keyboarder einer Band (Soul, Funk, Reggae, Jazz) wieder zur Musik zurück. Vom Klavierhocker einer Bar direkt an ein Theater engagiert wird er Komponist, Dirigent, Arrangeur, Regisseur, Interpret und musikalischer Leiter am Nationaltheater Mannheim. Es folgte eine Dozentur an der Opernklasse an der Musikhochschule Mannheim/Heidelberg. Anschließend arbeitete Franz Wittenbrink an Musiktheaterproduktionen und Liederabenden an verschiedenen Theatern, vor allem aber in Stuttgart und Basel. In den Spielzeiten 1993/94 bis 1999/2000 ist Franz Wittenbrink Musikalischer Leiter am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, wo ihn die Zusammenarbeit mit Herbert Wernicke sehr beeinflusst. Der heute in Hamburg wohnende freischaffende Künstler arbeitet an vielen Bühnen und Festspielen: Am

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Barenreiter Mozart W. A. - Variationen Für Klavier
€ 26.40
Angebot
€ 24.90 *
zzgl. € 4.79 Versand

FaksimilesAcht Variationen in G über das Lied ´Laat ons Juichen Batavieren!´von Christian Ernst Graaf KV 24 (= Anh. 208)Sieben Variationen in D über das holländische Lied ´Willem vanNassau´ KV 25Sechs Variationen in G über ´Mio caro Adone´ aus dem Finale(II. Akt) der Oper ´La fiera di Venezia´ (Antonio Salieri)KV 180 (173c)Zwölf Variationen in C über ein Menuett von Johann ChristianFischer KV 179 (189a)Zwölf Variationen in Es über die Romanze ´Je suis Lindor´ ausder Komödie ´Le Barbier de Seville´ (Antoine-Laurent Baudron)KV 354 (299a)Zwölf Variationen in C über das französische Lied ´Ah, vousdirai-je Maman´, KV 265 (300e)Zwölf Variationen in Es über das französische Lied ´La belleFrançoise´, KV 353 (300f)Neun Variationen in C über die Ariette ´Lison dormait´ aus demSingspiel ´Julie´ (Nicolas Dezède) KV 264 (315d)Acht Variationen in F über das Chorstück ´Dieu ´ aus der Oper´Les Mariages Samnites´ (André-Ernest-Modeste Grétry)KV 352 (374c)Sechs Variationen in F über die Arie ´Salve tu, Domine´ ausder Oper ´I filosofi immaginarii´ (Giovanni Paisiello) KV 398(416e)Zehn Variationen in G über die Ariette ´Unser dummer Pöbel meint´aus dem Singspiel ´Die Pilgrime von Mekka´ (Christoph WillibaldGluck) KV 455Zwölf Variationen in B über ein Allegretto KV 500Neun Variationen in D über ein Menuett von Jean Pierre Duport KV 373Acht Variationen über das Lied ´Ein Weib ist das herrlichsteDing´KV 613Anhang: 1. Thema in C zu Variationen für Orgel (Klav) KV Anh. 38Faksimile des Autographs2. KV 455, frühere Fassung3. Zwei Variationen in A über ´Come un´agnello´ KV 460 (454a)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot