Angebote zu "Beethoven" (9 Treffer)

Barenreiter Beethoven - Organ Music For Communion
€ 26.32
Angebot
€ 23.70 *
zzgl. € 4.79 Versand

Edition no.: BA9265ISMN: 9790006540747Editor: Weyer, MartinProduct format: Performance score(s), Part(s), AnthologyIncludes the following individual parts: OrganBinding: Cardboard bindingPages / Format: XII, 72/4 Seiten - 30,0 x 23,0 cm This volume devised by Martin Weyer contains organ music of easy to medium technical difficulty for use at communion. The broad range of styles encompasses Johann Sebastian Bach and early Classical works through to the late Romantic period.The album contains original compositions and first publications as well as arrangements for organ and twelve pieces for communion in settings by Johann Sebastian Bach with melodies and texts appropriate to communion. Some of the pieces can also be performed with solo instruments (in C, Bb or F). Corresponding instrumental parts are included with the score.- Organ music of easy to medium technical difficulty for use at communion- Broad range of styles- Includes first publications- Original compositions and arrangements for organ, some which can be performed with solo instrumentsContents:Johann Sebastian Bach: Jesu, meine Freude BWV 227 and 1105 / Adagio in D minor BWV 593 / Nun danket alle Gott (from Cantata BWV 79) / Sonatina BWV 106 / Sarabande in D minor BWV 812 / Herzlich lieb hab ich dich, o Herr BWV 1115 / Agnus Dei (from the Mass in B minor BWV 232) / Air BWV 1068 / Sicilienne in G minor BWV 1031 / Twelve selected pieces in settings by Johann Sebastian Bach / Works by Johann Adolf Hasse, Friedrich Wilhelm Marpurg (three chorale preludes), Georg Michael Telemann (two chorale preludes), Johann Christian Heinrich Rinck (Nun danket alle Gott), Joseph Gustav Merkel, Gabriel Rheinberger (Fugue in C major from the Skizzen), Heinrich von Herzogenberg, Arnold Mendelssohn, Otto Besch (Praeludium; first publication), Wilhelm Wapenhensch (Variations on Befiehl du deine Wege; first publication)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Edition Peters Beethoven Ludwig Van - Selected ...
€ 17.70
Angebot
€ 15.90 *
zzgl. € 4.79 Versand

Instrumentation : Org Content : Suite for Mechanical Organ; 2 Preludes Op.39; Fugue in D Editor :Altman

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Edition Peters Beethoven Ludwig Van - Five Piec...
€ 19.90
Angebot
€ 17.90 *
zzgl. € 4.79 Versand

Instrumentation : Org

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Dover Smith Rollin - Organ Music For Manuals On...
€ 20.50
Angebot
€ 18.40 *
zzgl. € 4.79 Versand

DescriptionA unique collection of classical music for organ, devoted solely to music originally written on two staves and intended for manuals alone. Selected and with an introduction by Rollin Smith.SonglistA Rose Breaks Into Bloom (Brahms)Andante [Mozart, Wolfgang Amadeus]Andante And Postlude (Bruckner)Andante Sostenuto (Widor)Antiphon For The Magnificat (Chausson)Barcarolle (Saint-Saens)Caprice [Bizet, Georges]Communion (Vierne)Fanfare [Lemmens, Jacques]Fugue On A Trumpet Fanfare (Best)Fugue On The Theme Of A Russian Noel (Gliere)Grand Choeur Dialogue [Gigout, Eugene]Hymn For The Elevation (Berlioz)Improvisation (Boulanger)Invocation (Gounod)Meditation (Saint-Saens)Petit Canon (Boulanger)Piece In E-flat Minor (D´indy)Prelude (Boulanger)Prelude In A-flat (Cui)Prelude Religieux (Rossini)Prelude Through All Major Keys (Beethoven)Priere (Saint-Saens)Quasi Marcia (Franck)Romanze In A Minor (Reger)Rustic Serenade To The Madonna [Berlioz, Hector]Serenade (Bizet)The Shepherds At The Manger (Weinachtsbaum) [Liszt, Franz]Third Sonata In C Minor (Guilmant)Toccata (Berlioz)Turkish Rondo [Bizet, Georges]Vivace (Sonata No.1 Op.3) [Loeillet, Jean-baptiste]

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Editions Delatour France Demessieux Jeanne - Fu...
€ 18.46
Angebot
€ 17.54 *
zzgl. € 4.79 Versand

Date de publication : 01/10/2011Difficulté : (6/8) Assez difficileDurée : 00:08:04Format : 21 x 29,7 cmMatériel : PartitionInstrumentation : OrgueCaractéristiques : Romantique À côté de ses oeuvres originales, Franz Liszt a laissé aussi un nombre très important d´arrangements, paraphrases ou réminiscences élaborées à partir d´opéras ou de pages religieuses et, surtout, maintes transcriptions pour piano ou pour orgue d´après des lieder, symphonies, cantates ou autres oeuvres de compositeurs alors reconnus comme Bach, Beethoven ou même Chopin, Or, partant de cet exemple, certains organistes se sont efforcés à leur tour de transcrire pour leur instrument des pièces de piano ou des poèmes symphoniques de Liszt pour un résultat souvent convaincant, C´est le cas de Jeanne Demessieux qui, selon les habitudes en vogue dans les années Dupré, a d´abord pratiqué le piano avant d´atteindre des sommets à l´orgue, Collection Organ Prestige

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Adagio für die Flötenuhr als Buch von Ludwig Va...
€ 13.50 *
ggf. zzgl. Versand

Adagio für die Flötenuhr:WoO 33/1. für Orgel zu vier Händen. Ludwig Van Beethoven

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Musikalische Schriften 5
€ 18.50 *
ggf. zzgl. Versand

I. Musikalische Aphorismen Musikalische Aphorismen (Widerlegungen / Drehorgel-Stücke) / Zweite Nachtmusik II. Theorie der neuen Musik Neunzehn Beiträge über neue Musik (Atonalität / Linearer Kontrapunkt, / Quartenharmonik / Klangfarbenmelodie / Musikalischer Expressionismus / Musikalische neue Sachlichkeit / Zwölftontechnik / Gemeinschaftsmusik / Formen in der neuen Musik / Motorik / Jazz / Dissonanz in der neuen Musik / Kammerorchester / Neue Polyphonie / Musikalischer Impressionismus / Neue Musik / Konstruktion in der neuen Musik / Polytonalität / Musikalischer Neoklassizismus) / Atonales Intermezzo? / Gegen die neue Tonalität / Exkurse zu einem Exkurs / Warum Zwölftonmusik? / Entwicklung und Formen der neuen Musik / Neue Musik heute / Zum Stand des Komponierens in Deutschland / Zum Verhältnis von Malerei und Musik heute / Über das gegenwärtige Verhältnis von Philosophie und Musik III. Komponisten und Kompositionen Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge cis-moll aus dem erster! Teil des Wohltemperierten Klaviers / ´´Die alte Orgel´´ / Ludwig van Beethoven: Sechs Bagatellen, op. / Franz Schubert: Großes Rondo A-Dur, für Klavier zu vier Händen, op. / Eduard Steuermanns Brahms-Ausgabe / Brahms aktuell / Notiz über Wagner / Wagner und Bayreuth / Mahler heute / Marginalien zu Mahler / Mahlers Aktualität / Zu einem Streitgespräch über Mahler / Fragment als Graphik / Richard Strauss / ´´Die Hochzeit des Faun´´. Grundsätzliche Bemerkungen zu Bernhard Sekles´ neuer Oper / Bernhard Sekles / Mascagnis Landschaft / Ravel / Bela Bartók / Bela Bartóks Tanzsuite / Über einige Werke von Bela Bartók / Bela Bartóks Drittes Streichquartett / Bartók / Zuschrift über Bartók / Marginalien zur ´´Sonata´´ von Alexander Jemnitz / Arnold Schönberg (I) / Schönberg: Serenade, op. 24 (I) / Schönberg: Serenade, op. 24 (II) / Schönberg: Fünf Orchesterstücke, op. 16 / Situation des Liedes / Schönberg: Chöre, op. 27 und op. 28 / Schönberg: Suite für Klavier, drei Bläser und drei Streicher, op. 29, und Drittes Streichquartett, op. 30 / Zur Zwölftontechnik / Schönberg: Variationen für Orchester, op. 31 / Schönberg: Von heute auf morgen, op. 32 (I) / Schönberg: Von heute auf morgen, op. 32 (II) / Stilgeschichte in Schönbergs Werk / Arnold Schönberg (II) / Schönberg: Lieder und Klavierstücke / Antwort eines Adepten / Die Musik zur ´´Glücklichen Hand´´ / Zu den Georgeliedern / Arnold Schönberg: Fünfzehn Gedichte aus ´´Das Buch der hängenden Gärten´´ von Stefan George, op. 15; Anton Webern: Fünf Lieder nach Gedichten von Stefan George, op. 4 / Schönbergs Klavierwerk / Haringer und Schönberg / Zum Verständnis Schönbergs / Berg and Webern - Schönberg´s Heirs / Alban Berg. Zur Uraufführung des ´´Wozzeck´´ / Alban Bergs frühe Lieder / Berg: Sieben frühe Lieder / Die Oper Wozzeck / Wozzeck in Partitur / Für Alban Berg / Im Gedächtnis an Alban Berg / Anton Webern. Zur Aufführung der Fünf Orchesterstücke, op. 10, in Zürich / Anton von Webern / Hanns Eisler: Duo für Violine und Violoncello, op. 7, Nr. 1 / Eisler: Klavierstücke, op. 3 / Eisler: Zeitungsausschnitte. Für Gesang und Klavier, op. 11 / Winfried Zillig: Serenade I für acht Blechbläser / Ernst Krenek / Zur Dreigroschenoper / Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester / Kurt Weill / Nach einem Vierteljahrhundert / Theodor W. Adorno: Vier Lieder nach Gedichte von Stefan George für Singstimme und Klavier, op. 7 IV. Konzert-Einladungen und Rundfunkvorträge mit Musikbeispielen Zum Rundfunkkonzert vom 7. November 1930 (Maria Herz: Kleine Rundfunkmusik / Trude Rittmann: Kammersuite / Mátyás Seiber: Divertimento für Klarinette und Streichquartett / Erich Itor Kahn: Nachtmusik) / Zum Rundfunkkonzert vom 22. Januar 1931 (Schönberg: Acht Lieder, op. 6 / Zillig: Serenade / Nikos Skalkottas: Suite) / Zur Deutung Kreneks / Zum Rundfunkkonzert vom 22. Februar 1940 (Schönberg: Zweites Streichquartett, op. 10 / Alexander Zemlinsky: F

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Johann Sebastian Bach. Biographie
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Man denke an Mozart, an Haydn, an Beethoven, an Schubert und an Richard Wagner! Und doch ist Bach der Meister, der sie alle überragt. (Julius Levin Aus dem Vorwort) Johann Sebastian Bach dieser Name stand lange Zeit für ein Mysterium. Über den Menschen Bach war bis weit nach seinem Tode kaum etwas bekannt, nur wenige persönliche Notizen und Briefe von ihm sind erhalten. Heute zählt er zu den bekanntesten deutschen Komponisten und einem der größten Orgel- und Klaviervirtuosen des Barock. Julius Levin zeichnet in dieser frühen Biographie von 1930 ein faszinierendes lebendiges Porträt des großen Genies und gibt auch einen umfassenden Überblick über das Werk des begnadeten Künstlers. Ergänzt durch viele Original-Noten, Handschriftproben und Illustrationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Genie oder Scharlatan?
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Stokowski war einer der umstrittensten, aber auch erfolgreichsten Dirigenten des 20. Jahrhunderts. Er studierte am Royal College of Music in London, wurde 1903 Bachelor of Music am Queen´s College in Oxford und vervollständigte seine Ausbildung später in Berlin, München und Paris. Er leitete schätzungsweise 2.000 Uraufführungen und machte sich zeitlebens auch als Bearbeiter vor allem von Werken von Johann Sebastian Bach einen Namen, z. B. der berühmten Toccata und Fuge d-Moll BWV 565 für Orgel (nach heutiger Forschung allerdings möglicherweise nicht von Bach), der er im großorchestralen Gewand zu überwältigender Wirkung verhalf. Als ´´Klangzauberer´´ gefeiert und für seine Eingriffe in den Notentext oder die ursprüngliche Orchesteraufstellung geschmäht, wurde er auch durch seine Mitwirkung in Walt Disneys Film ´´Fantasia´´ zur Legende. Der Pianist Glenn Gould, ebenfalls ein Exzentriker, bezeichnete Stokowski als einen der wenigen Dirigenten, die er bewunderte, und zeichnete Ludwig van Beethovens 5. Klavierkonzert mit ihm auf. Stokowski war dreimal verheiratet, zuletzt mit der Schauspielerin Gloria Vanderbilt, bis 1938 mit Evangeline Johnson, Tochter des Gründers des Pharmakonzerns Johnson & Johnson - mit ihr hat er zwei Töchter, Sadja und Luba - und bis 1927 mit Olga Samaroff, Pianistin und Pädagogin. In den Jahren 1937-38 hatte er eine heftige Beziehung zu Greta Garbo.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot